Asien > Amsterdam im Rijksmuseum

„Asien > Amsterdam“ im Rijksmuseum

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedininstagrammail

Auch im Dezember führte mich mein Weg wieder nach Amsterdam und zum erneuten Male ins Rijksmuseum. Eigentlich wollte ich nur das Hologramm des Weihnachtsbaums bewundern, das ich bereits auf Twitter gesehen hatte. Aber wenn ich schon mal hier bin… wieso nicht gleich in die aktuelle Ausstellung “Asien > Amsterdam” im Philips-Flügel gehen?

Rijksmuseum ganz weihnachtlich

Philips-Flügel im Rijksmuseum

Draußen regnete es mal wieder. Es war früher Nachmittag, deshalb noch zu hell für das Amsterdam Light Festival. Das Museum war gut besucht aber nicht überfüllt. In der Ausstellung „Asien > Amsterdam“ war ich teilweise sogar allein, was ich genoss. Das Thema fasziniert mich, denn beides gehört für mich einfach zusammen.

Asien > Amsterdam  im Rijksmuseum

Buddha im Rijksmuseum

Gerade Indonesien ist für mich aus NL nicht wegzudenken: das Essen, die Religionen Buddhismus und Hinduismus und die Kultur, die ich bereits während meines Studienaustauschs kennenlernen durfte. Bis jetzt hat mich noch keine Reise nach Indonesien gebracht, aber Asien reizt mich schon… Mal Ganesha im Tempel bewundern klingt toll. Diese Tempelwärter gefielen mir besonders.

die Tempelwärter im Rijksmuseum

die junge Frau die eine Perle schnürt

Der zweite Teil des Ausstellungstitels „Luxus im Goldenen Zeitalter“ wird einem bei den gezeigten Schränken und Gemälden, wie z.B. die junge Frau, die eine Perle schnürt und Frederik Henrik mit seiner Familie, besonders deutlich.

Frederik Henrik mit seiner Frau Amalia und seinen jüngsten Töchtern, Asien > Amsterdam Rijksmuseum

prunkvoller Schrank in Asien > Amsterdam

Ausstellung „Asien > Amsterdam: Luxus im Goldenen Zeitalter“ (17. Oktober 2015 – 17. Januar 2016)
Rijksmuseum
Museumstraat 1
1071 XX Amsterdam
www.rijksmuseum.nl/de/besucher-information
täglich 9:00 – 17:00

ähnliche Artikel:

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin

Hinterlasse eine Antwort