Mein Treffen mit Mandela

Mein Treffen mit Nelson Mandela

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedininstagrammail

Eigentlich wollte ich Euch von den Bräuchen zu Sinterklaas erzählen. Nun kam am Abend, wo Sinterklaas den Niederländern die Schokoladenbuchstaben bringt, eine traurige Nachricht. Nelson Mandela ist von uns gegangen. Ein großer Mann mit vielen Visionen, der sein ganzes Leben für Frieden und Gerechtigkeit gekämpft hat.

ein besonderer Spaziergänger in Den Haag - Nelson Mandela

Auf meinem Besuch in Den Haag hab ich Nelson Mandela getroffen. Ja, neben dem Omniversum steht oder besser spaziert er. Ich gebe zu, erst habe ich ihn gar nicht richtig wahrgenommen. Ich war etwas unter Zeitdruck, da nach meinem Besuch im Museon noch 2 weitere Termine anstanden. Die Statue vom Künstler Arie Schippers auf der Johan de Wittlaan ist nicht gekennzeichnet und war von einer Baustelle umgeben. Als ich nochmal genauer hinschaute, erkannte ich Mandela. Ich blieb ehrfürchtig stehen und fragte mich, wie es ihm wohl gehen mag. Lange war nichts mehr von dem 95-jährigen präsent in den Medien. An diese Begegnung mußte ich denken, als ich von seinem Tod erfuhr.

Das Omniversum in Den Haag

Wieso gibt es hier eigentlich ein Mandela-Denkmal? Dies läßt sich leicht erklären, Den Haag wird auch als „Stadt des Friedens und der Gerechtigkeit“ bezeichnet. Die Statue steht im International District, wo sich der Friedenspalast und viele Botschaften befinden. Das Mandela-Monument wurde am 18. Juli 2012 – Nelson Mandela Day – feierlich durch den Friedensnobelpreisträger Desmond Tutu enthüllt.

Friedenspalast mit Friedensäule

 

 

 

Es sieht so aus, als ob Mandela auf dem Weg zum
Friedenspalast (Vredespaleis) sei. Wenn man diese
Straße entlang läuft, erreicht man den Palast (Foto),
der in diesem Jahr 100-jähriges Jubiläum feierte.
Davor steht auf Friedenssäulen in vielen Sprachen:
Möge Friede auf Erden sein! In diesem Gebäude
befinden sich der Internationale Gerichtshof, der
Ständige Schiedshof, die Friedenspalastbibliothek
und die Haager Akademie für Völkerrecht. Außerdem
sind auch Europol, das OPCW (Organisation zur
Vermeidung chemischer Waffen), das Jugoslawien-
Tribunal und noch einige andere Institutionen in
Den Haag ansässig, die sich mit Frieden und
Gerechtigkeit befassen. Das Königreich der Niederlande ist sehr stolz darauf, dass Den Haag in der Entwicklung und der Durchsetzung der Menschen-
rechte sowie des internationalen Völkerrechts eine
wichtige Rolle spielt.

 

Rest in Peace Tata!
Nelson Mandela (1918 – 2013)

Rest in Peace Nelson Mandela

ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

* Zustimmung zur Datenspeicherung laut DSGVO

*

Ich stimme zu.