Amsterdam

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedininstagrammail

Natürlich möchte ich mit Amsterdam (Kurzform: A’dam) beginnen. Diese Stadt ist mir einfach ans Herzen gewachsen – ja A’dam ik ben verslaafd aan jou (ja A’dam ich bin süchtig nach Dir). Ich spreche ja auch Amsterdamerisch / Amsterdams. Ok, ich probiere möglichst Deutsch zu schreiben, obwohl mir der Griff ins Niederländische immer wieder leicht fällt.

Touristenprogramm oder Amsterdam mal anders erleben?

Bei den meisten werden wahrscheinlich der Dam, der königliche Palast, die Magere Brug etc. auf dem Plan stehen. Es geht auch anders! Denn die niederländische Hauptstadt hat noch soviel mehr zu bieten.

eine Gracht in Amsterdam

Hier kommen ein paar Möglichkeiten, um Amsterdam kennenzulernen:

Amsterdam besteht aus 7 Stadtbezirken:

Ich kenne noch 14, die aufgrund einer Reform 2010 auf die Hälfte reduziert wurden:

o             A’dam-Centrum
o             A’dam West (Westerpark, A’dam Oud-West, Bos en Lommer, De Baarsjes)
o             A’dam Nieuw-West (Slotervaart, Geuzenveld-Slotermeer, Osdorp)
o             A’dam Zuid (A’dam Oud-Zuid)
o             A’dam Ooost (Oost-Watergraafsmeer)
o             A’dam Noord
o             A’dam Zuidoost

Ich möchte Euch gern ein paar Stadtviertel vorstellen.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin

Ein Gedanke zu “Amsterdam

Hinterlasse eine Antwort