Best Western Woerden

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedininstagrammail

Best Western Woerden

Mein Aufenthalt im Best Western Woerden ist zwar schon 2 Jahre her. Dennoch bin ich mir sicher, dass es mir jetzt auch gefallen würde. Zum Straßentheaterfestival führte mich mein Weg erneut nach Woerden. Es war erst ein paar Monate vor meinem Besuch nach einem aufwendigen Umbau wieder eröffnet worden. Vom Bahnhof ist es nicht mal ein Kilometer entfernt, einfach das Bahnhofsgebäude in Richtung Stadt verlassen und dann die nächste Straße rechts einbiegen. Direkt neben dem ehemaligen Käselagerhaus von Reypernaer befindet sich das Best Western Woerden – idyllisch am Flüsschen Oude Rijn.

Kaashuis neben Best Western Woerden

Ausblick vom Best Western Woerden

Das Konzept des Best Western Woerden

Das 3*+-Hotel erinnert mich beim Eintreten sofort an das Best Western Plus Cityhotel Gouda. Die Rezeption ist mit einem Spruch verziert (siehe Headerfoto) und der Stil ähnlich. Das ist es natürlich kein Wunder, denn das Management betreibt beide Hotels. Das Best Western Woerden bietet 64 Zimmer in den Kategorien Komfort, Superior und Deluxe. Es gibt Einzel-, Doppel-, Dreibett- und Familienzimmer.

DZ im Best Western Woerden

Geschichte im Best Western Woerden

Überall im Hotel hängen Gemälde, die die Geschichte der Stadt repräsentieren. Alle ursprünglichen Zimmer besitzen 100-Nummern und die neu aufgesetzte Etage die Zimmernummern mit 200. Auf den ersten Blick etwas verwirrend aber eigentlich merkt man schnell, wo man ist.

DZ im Best Western Woerden

Ich logiere in einem Dreibettzimmer mit Boxspringbett und Sofa. Das Badezimmer bietet sowohl Badewanne als auch Dusche. Meine Wahl fällt natürlich ganz klar auf die Wanne…

Badezimmer im Best Western Woerden

mein DZ im Best Western Woerden

Ich darf nun stolz von mir behaupten: ich hab „unter der Brücke“ geschlafen – also im Oude Rijn (Alter Rhein) und das war sehr angenehm.

im Restaurant des Best Western Woerden

Restaurant des Best Western Woerden

Die Lobby geht in die Bar und das Restaurant über. Beim Frühstück gibt es neben der üblichen Auswahl sogar einen „Chocomel-Automat“ ♥. Wer kennt sie nicht die leckere heisse Schokolade??

das Frühstücksbuffet im Best Western Woerden

das Frühstücksbuffet im Best Western Woerden

Hier gibt es sogar eine Bootsanlegestelle, wo man direkt zu einer Bootstour durch Woerden abgeholt werden kann. Ich hab’s gemacht und kann es nur empfehlen.

Best Western Woerden: Hotel mit Bootsanlegestelle

Meine Bewertung des Hotels Best Western Woerden:

  • sehr komfortabel
  • historisches Ambiente in idyllischer Umgebung
  • leckeres Frühstück – als besonderes Detail ein Chocomel-Automat
  • verkehrsgünstig (Bahnhofnähe und Anlegestelle am Kanal)

Fazit: Wenn man eine bezahlbare Alternative für Utrecht sucht, kann ich gern das Best Western Woerden zu empfehlen.

Hinweis: Zum Besuch von Woerden wurde ich von Woerden Marketing und dem Best Western Woerden eingeladen. Der Artikel gibt meine eigene Meinung wieder.