Best Western Gouda

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedininstagrammail

Vom Bahnhof gelangt man innerhalb von 10 Minuten zum Best Western Plus Cityhotel Gouda (nachfolgend als Best Western Gouda bezeichnet). Ein Spaziergang entlang der Gracht führt zum Marktplatz von Gouda. Somit ist das 4-Sterne-Hotel ein gelungener Startpunkt zur Erkundung der Käsestadt.

Best Western Gouda

Das Konzept vom Best Western Gouda

In der Lobby begrüßen Sprüche vom Musiker Paul McCartney und Schriftsteller Simon Carmiggelt in Originalsprache die Gäste. Der Niederländische hat mir besonders gut gefallen: “Wer zusammen reisen kann, kann auch zusammen leben.”

Lobby im Best Western Gouda

Das Best Western Gouda wurde 2012 eröffnet und spiegelt intensiv die Goudaer Stadtgeschichte wider. Das Gebäude grenzt direkt an die ehemalige Gas- und Lichtfabrik, die demnächst als Restaurant fungieren wird. Der Zugang zum Lift ist mit Stadtansichten von Gouda verziert. Im Hotelrestaurant dominieren die Themen

die Stadt ist überall präsent im Best Western Gouda
auch im Restaurant ist die Stadt präsent_Best Western Gouda

Käse und Kirche in Form der besonderen Bleifenster von Sint Jan. Die 101 Zimmer (84 Komfortzimmer, 14 Executive & 3 Suiten) wurden auf jeder Etage nach einem anderen Motiv gestaltet: blau für Wasser, gelb für Käse und Backsteinrot für Geschichte. Im ganzen Haus ist WLAN verfügbar. Ich wohnte in der ersten Etage im Komfortzimmer:

Komfortzimmer im Best Western Gouda
Komfortzimmer im Best Western Gouda2

Das Zimmer besticht durch ein Boxspringbett, 2 bequeme Sessel und einen Schreibtisch. Das Waschbecken ist direkt im Zimmer integriert und grenzt an die offene Dusche.

Waschbecken im Komfortzimmer_Best Western Gouda

Die Suiten wurden nach typischen Produkten aus Gouda konzipiert: Käse, Kerzen und Stroopwafels. Hier kommen Einblicke in die Kerzen-Suite:

Kerzen-Suite im Best Western Gouda
Kerzen-Suite im Best Western Gouda

Im hauseigenen Restaurant wird das leckere Frühstück gereicht. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. An der Bar konnte man natürlich die Fußball-WM geniessen.

Restaurant & Bar im Best Western Gouda

Die Umgebung vom Best Western Gouda

Das Hotel liegt an der Hoge-Gouwe-Gracht am Rande der Altstadt. Mit dem Auto ist es innerhalb von 8 Minuten von der Autobahn erreichbar und direkt im Gebäude befindet sich das Parkhaus Q-Park. Der Bahnhof ist ebenfalls nur wenige Gehminuten entfernt.

Blick ins Restaurant_Best Western Gouda

das Käse-Arrangement (gültig bis 27. August 2015 nur nach Verfügbarkeit):

– 1 x Übernachtung in einem Komfortzimmer
– 1 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
– Besuch des Goudaer Käsemarkt am Donnerstag morgen (10:00-12:30 Uhr)
– kleines Mittagessen im Restaurant Belvedère (Käsesuppe mit Kaffee/Tee)
– Besuch im Käse- und Handwerksmuseum
– Käseverkostung inkl. Getränk bei ‘Lekker Gouds’
– kostenloses WLAN
– Gratis-Kaffee zum Mitnehmen bei der Abreise
– Ermäßigung beim Parken im Q-Park

Meine Bewertung vom Best Western Gouda:

  • sehr komfortabel
  • historisches Ambiente
  • leckeres Frühstück
  • ein Parkhaus befindet sich direkt im Gebäude

Fazit: Wenn man bezahlbaren 4-Sterne-Komfort schätzt und Gouda erleben möchte, ist das Best Western Gouda sehr zu empfehlen.

BEST WESTERN PLUS City Hotel Gouda
Hoge Gouwe 201
2801 lE Gouda
www.bestwesterngouda.nl

Hinweis: Zum Aufenthalt im Best Western Gouda wurde ich im Rahmen einer Recherchereise vom VVV Gouda eingeladen. Der Artikel gibt meine eigene Meinung wieder.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin

Hinterlasse eine Antwort